Q-West ist fertig!

Die von der neos Beteiligungsgesellschaft GmbH & Co. KG und Convalor gehaltene BCP Maisach GmbH & Co. KG hat nach einer Entwicklungslaufzeit von 2,5 Jahren die Liegenschaft nebst Gebäudeensemble in Maisach bei München an einen Fonds verkauft. Projektentwicklung und Asset Management erfolgten durch die BEOS AG: Nach Ankauf des 2001 erbauten, ehemaligen Areals der Süddeutschen Societäts-Druckerei entstand durch die komplette Umstrukturierung und Sanierung des Areals das Gewerbequartier „Q-West“ mit einer gesamten Mietfläche von rd. 18.000 qm für Produktions-, Lager- und Büronutzung.

Um den anfangs geringen Büroflächenanteil zu erhöhen, wurde u.a. das repräsentative Bürogebäude um ein weiteres Obergeschoss aufgestockt. Zudem wird die Errichtung von weiteren rd. 5.500 qm Gebäudefläche auf einem freien Grundstücksteil der Liegenschaft geplant, für dessen Umsetzung bis Ende 2019 die BCP Maisach GmbH & Co. KG verantwortlich bleibt.